Pablo Picasso

„Kunst wischt den Staub des

Alltags von der Seele."

© 2020 kunstvereinbadenbaden.de - Weinbergstr. 14
Dies ist das Objekt des Monats Dezember 2022
Titel: Lebenstreppe Künstler: Ingbert Maisch Technik: Rakú-Keramik Größe: ohne Angaben Jahr: 2022 Preis: Auf Anfrage
Herzlichen Dank , dass Sie unsere Seite besuchen. Wir möchten Sie mit dem Bild des Monats begrüßen. Der Kunstverein Baden-Baden e.V. startete 2013 die Aktion "Bild des Monats". Dazu reichen die Mitglieder Werke ein, unter denen eine Jury eines für jeden Monat auswählt. Dieses wird jeweils für einen Monat im Fenster des Vereins ausgestellt und gleichzeitig auf dieser Startseite präsentiert. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden unserer Vereinsseiten
KUNST VEREIN BADEN BADEN e.V.
Bild des Monats Januar 2022: Titel: Winterillusionen nach Caspar David Friedrich Künstler: Dr. Rolf Wirth Technik: Acryl auf Leinwand Größe: 80 x 60 cm Jahr: 2021 Preis: Auf Anfrage Legende zu Bild des Monats Januar: Geborgenheit im Glauben. Mystische Verklärung von Traum und Wirklichkeit. Caspar David Friedrich (1774 - 1840)
Bild des Monats Februar 2022: Titel: Pasted Graphic 1 Künstler: Bernd Schwär Technik: Acryl auf Leinwand Größe: keine Angaben Jahr: 2021 Preis: Auf Anfrage
Bild des Monats März 2022: Titel: Landschaft auf dem Darß Künstlerin: Ute Back Technik: Acryl auf Leinwand Größe: 40 x 50 cm Jahr: 2014 Preis: Unverkäuflich
Bild des Monats April 2022: Titel: Ohne Titel Künstlerin: Sabine Henzler Technik: Acryl auf Leinwand Größe: 100 x 70 cm Jahr: 2021 Preis: 1.900 €
Bild des Monats Mai 2022: Titel: Kunstverein Baden-Baden e.V. Künstler: Didier Raluy Technik: Acryl auf Leinwand Größe: 70 x 50 cm Jahr: 2022 Preis: Unverkäuflich
Bild des Monats Juni 2022: Titel: Der Garten Künstler: BAZOCELLI, Jacques Mueller, dit. Technik: Mischtechnik Größe: 60 x 90 cm Jahr: 2022 Preis: Auf Anfrage
Bild des Monats Juli 2022: Titel: Künstler-Foyer Künstler: Didier Raluy Technik: Acryl auf Leinwand Größe: 30 x 90 cm Jahr: 2022 Preis: Unverkäuflich
Bild des Monats August 2022: Titel: Schädel Künstlerin: Sophia Jacques Technik: Collagraphie Größe: 30 x 40 cm Jahr: 2018 Preis: Auf Anfrage Informationen zum Bild des Monats August 2022: Das 1955 von Glen Alps eingeführte Druckverfahren Collagraphie setzt sich aus dem griechischen Wort koll oder kolla zusammen, was Klebstoff bedeutet und dem Wort graph, das die Aktivität des Zeichnens beschreibt.
Bild des Monats September 2022: Titel: Veränderung - aus der Serie schwarz - rot - gold No2 (2/12) Künstlerin: SandraJacques Technik: Cyanotypie Größe: 41 x 54 cm Jahr: 2017/2022 Preis: Auf Anfrage Informationen zum Bild des Monats September2022: Ein im Jahr 1842 entwickeltes fotografisches Edeldruckverfahren. Statt Silber wie bei der Herstellung von Fotoabzügen üblich, wird bei der Cyanotypie Eisen verwendet und ergibt blaue Bildergebnisse. Daher ist es auch als Eisenblaudruck bekannt..
Bild des Monats Oktober 2022: Titel: Hors saison Künstler: BAZOCELLI, Jacques Michel Mueller, dit. Technik: Tempera- und Ölmalerei Größe: 68 x 98 cm Jahr: 2021 Preis: Auf Anfrage bazocelli75.peintre@gmail.com Facebook: Bazocelli peintre
Bild des Monats November 2022: Titel: Buch des Lebens Künstlerin: Ute Back Technik: Aquarell-Buntstifte, Karton, Buchleinen Größe: 52 x 36 x 12x cm Jahr: 2021 Preis: Auf Anfrage Informationen zum Bild des Monats November: Buch des Lebens - zum Thema „Wer bin ich?“ Die Rose als Sinnbild der Vergänglichkeit. Die Blume verblüht, was bleibt, ist die Liebe über den Tod hinaus. Der Lebensbaum ist ein Zeichen der ständigen Erneuerung und des Absterbens. Der Engel mit der Waagschale steht symbolisch für Gerechtigkeit, Freiheit, Mut. Die Sanduhr und die Seifenblasen deuten auf die Vergänglichkeit des Menschen hin. Die Feder steht für Leichtigkeit und Wahrheit, Reinheit der Seele. Die Augen sind, vom Betrachter aus gesehen, als Sonne (links/männlicher Anteil) und als Mond (rechts/weiblicher Anteil) dargestellt. Jeder Mensch besitzt sowohl männliche als auch weibliche Wesenszüge. Die Schmetterlinge im Gesicht stellen die Verbindung dar zwischen Himmel und Erde. Die einzelnen Karten im Inneren des Buchobjektes stehen für einen Teil von uns, der uns prägt und unser Leben beeinflußt: Freunde: bilden eine Brücke von Mensch zu Mensch. Kultur: Musik, Kunst, Literatur, Theater fördern uns. Natur: Umgebung, Klima, Tiere und Pflanzen. Arbeit: berufliche Laufbahn, Position, Finanzen. Wissen: Bildung ist die Basis für unsere Zukunft. Kindheit: in welchem Umfeld wir aufwachsen, prägt uns. Familie: Eltern, Geschwister, Haus, Zusammenleben. Partner: Mann/Frau an unserer Seite haben Einfluß.

„Kunst wischt den Staub des

Alltags von der Seele."

Atelier
© 2020 kunstvereinbadenbaden.de - Weinbergstr. 14
Dies ist das Objekt des Monats Dezember 2022
Titel: Lebenstreppe Künstler: Ingbert Maisch Technik: Rakú-Keramik Größe: ohne Angaben Jahr: 2022 Preis: Auf Anfrage
Herzlichen Dank , dass Sie unsere Seite besuchen. Wir möchten Sie mit dem Bild des Monats begrüßen. Der Kunstverein Baden-Baden e.V. startete 2013 die Aktion "Bild des Monats". Dazu reichen die Mitglieder Werke ein, unter denen eine Jury eines für jeden Monat auswählt. Dieses wird jeweils für einen Monat im Fenster des Vereins ausgestellt und gleichzeitig auf dieser Startseite präsentiert. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden unserer Vereinsseiten
KUNST VEREIN BADEN BADEN e.V.
Pablo Picasso
Bild des Monats Juni 2022: Titel: Der Garten Künstler: BAZOCELLI, Jacques Mueller, dit. Technik: Mischtechnik Größe: 60 x 90 cm Jahr: 2022 Preis: Auf Anfrage
Bild des Monats Juli 2022: Titel: Künstler-Foyer Künstler: Didier Raluy Technik: Acryl auf Leinwand Größe: 30 x 90 cm Jahr: 2022 Preis: Unverkäuflich
Bild des Monats August 2022: Titel: Schädel Künstlerin: Sophia Jacques Technik: Collagraphie Größe: 30 x 40 cm Jahr: 2018 Preis: Auf Anfrage Informationen zum Bild des Monats August 2022: Collagraphie: Das 1955 von Glen Alps eingeführte Druckverfahren Collagraphie setzt sich aus dem griechischen Wort koll oder kolla zusammen, was Klebstoff bedeutet und dem Wort graph, das die Aktivität des Zeichnens beschreibt.
Bild des Monats September 2022: Titel: Veränderung - aus der Serie schwarz - rot - gold No2 (2/12) Künstlerin: SandraJacques Technik: Cyanotypie Größe: 41 x 54 cm Jahr: 2017/2022 Preis: Auf Anfrage Informationen zum Bild des Monats September2022: Ein im Jahr 1842 entwickeltes fotografisches Edeldruckverfahren. Statt Silber wie bei der Herstellung von Fotoabzügen üblich, wird bei der Cyanotypie Eisen verwendet und ergibt blaue Bildergebnisse. Daher ist es auch als Eisenblaudruck bekannt..
Bild des Monats Oktober 2022: Titel: Hors saison Künstler: BAZOCELLI, Jacques Michel Mueller, dit. Technik: Tempera- und Ölmalerei Größe: 68 x 98 cm Jahr: 2021 Preis: Auf Anfrage bazocelli75.peintre@gmail.com Facebook: Bazocelli peintre
Bild des Monats November 2022: Titel: Buch des Lebens Künstlerin: Ute Back Technik: Aquarell-Buntstifte, Karton, Buchleinen Größe: 52 x 36 x 12x cm Jahr: 2021 Preis: Auf Anfrage Informationen zum Bild des Monats November: Buch des Lebens - zum Thema „Wer bin ich?“ Die Rose als Sinnbild der Vergänglichkeit. Die Blume verblüht, was bleibt, ist die Liebe über den Tod hinaus. Der Lebensbaum ist ein Zeichen der ständigen Erneuerung und des Absterbens. Der Engel mit der Waagschale steht symbolisch für Gerechtigkeit, Freiheit, Mut. Die Sanduhr und die Seifenblasen deuten auf die Vergänglichkeit des Menschen hin. Die Feder steht für Leichtigkeit und Wahrheit, Reinheit der Seele. Die Augen sind, vom Betrachter aus gesehen, als Sonne (links/männlicher Anteil) und als Mond (rechts/weiblicher Anteil) dargestellt. Jeder Mensch besitzt sowohl männliche als auch weibliche Wesenszüge. Die Schmetterlinge im Gesicht stellen die Verbindung dar zwischen Himmel und Erde. Die einzelnen Karten im Inneren des Buchobjektes stehen für einen Teil von uns, der uns prägt und unser Leben beeinflußt: Freunde: bilden eine Brücke von Mensch zu Mensch. Kultur: Musik, Kunst, Literatur, Theater fördern uns. Natur: Umgebung, Klima, Tiere und Pflanzen. Arbeit: berufliche Laufbahn, Position, Finanzen. Wissen: Bildung ist die Basis für unsere Zukunft. Kindheit: in welchem Umfeld wir aufwachsen, prägt uns. Familie: Eltern, Geschwister, Haus, Zusammenleben. Partner: Mann/Frau an unserer Seite haben Einfluß.